Aktuelles
   Gerhard-Rohlfs-Straße 16a | 28757 Bremen-Vegesack | Tel. 04 21 - 66 32 82 | Fax 04 21 - 247 60 79

Aktuelles

Wissenswertes zum Thema Haarersatz
6. Januar 2013 - Dr. Uwe Schwichtenberg

Dem Thema Haarausfall und Lösungsansätze mittels Haarersatz haben sich der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V. (www.BVZ-info.de) und seine Mitglieder von Berufs wegen verschrieben. Tagtäglich beraten und betreuen Sie Kunden, die aus unterschiedlichsten Gründen unter Haarausfall leiden. Neben der Anpassung eines professionellen Haarersatzes spielt auch die psychische Unterstützung eine wichtige Rolle. Qualität und Professionalität muss auf allen Ebenen der Zusammenarbeit mit den Betroffenen garantiert werden, so zumindest fordert es der Bundesverband.

Wer es nicht schon einmal selbst erlebt hat, der kann sich nur schwer vorstellen, wie psychisch belastend Haarausfall sein kann. Zumindest aber die Angst vor Haarausfall kennen viele von uns. Wer hat nicht schon einmal morgens vor dem Spiegel gestanden und das Gefühl gehabt, die Haare werden dünner, in der Bürste sind schon wieder mehr Haare, die Geheimratsecken waren letzte Woche noch nicht so stark ausgeprägt. Schon diese Momente sind belastend. Dazu kommt die Vorstellung und Frage, was wohl passiert, wenn sich dieser Prozess weiter fortsetzt. Das nagt an der Psyche und führt zu einer spürbaren Verunsicherung.

Ist man von Haarausfall betroffen, muss ein Arzt aufgesucht werden. Ärzte, die sich besonders mit den Thema Haarausfall befassen, lassen sich einfach auf dem Haararzt Suchportal www.TrichoCare.de auffinden. Der Arzt kann die Form des Haarausfalls diagnostizieren und mögliche Behandlungsmethoden aufzeigen. Den Haarausfall unsichtbar machen kann allerdings nur der Zweithaar-Spezialist. Dieser berät und klärt auf und sucht gemeinsam mit dem Kunden den – abgestimmt auf die individuellen Lebensumstände – perfekten Haarersatz aus.

Sehr häufig wenden sich Betroffene an einen Zweithaar-Spezialisten mit dem Wunsch nach Extensions. „Vor allem Frauen denken, dass sie mit Extensions ihre Haarprobleme am Oberkopf lösen können. Bei Extensions haben sie keine Berührungsängste, sie sprechen offen darüber. Diese Form von Haarersatz ist gesellschaftlich akzeptiert, vor allem aufgrund vieler Prominenter, die offen über ihre Haarverlängerung sprechen“, erklärt Petra Dehler, Pressereferentin des BVZ. „Bei Haarausfall allerdings sind Extensions keine Lösung, hier hilft nur professioneller Haarersatz, der auf die persönliche Situation jedes Einzelnen abgestimmt wird“, fordert Dehler auf und wünscht sich mehr Wissen und Aufklärung beim Endverbraucher. Darum steht diese Aufklärungsarbeit für Dehler und den BVZ für 2013 auch ganz oben auf der Liste der Dinge, die zu tun sind. Schon heute kann jeder Friseur beim BVZ die Broschüre zum Thema „Haarintegration“ anfordern und diese dann seinen Kunden bei Bedarf kostenlos zur Verfügung stellen. Als Friseur ist man häufig erste Anlaufstelle bei Fragen zum Thema Haarausfall.

Weitere News-Beiträge

2013
28. November 2013 Kontaktallergie - Berufsallergene lauern auch im privaten Lebensumfeld... |mehr|
27. November 2013 Kopfläuse - Wenn es krabbelt und juckt... |mehr|
28. Oktober 2013 Rauchen beeinflusst molekulare Mechanismen und damit das kindliche Immunsystem... |mehr|
24. September 2013 Sachverständigenbeirat empfiehlt: Berufskrankheit Hautkrebs einführen... |mehr|
28. August 2013 29. Oktober: Welt-Psoriasistag 2013... |mehr|
24. Juli 2013 Ferien-Allergie... |mehr|
24. Juni 2013 Kinderhaut und Sonnenlicht: Meiden – Kleiden - Cremen... |mehr|
16. Mai 2013 Alles Über Venenleiden... |mehr|
7. April 2013 Studie am Dresdner Uniklinikum untersucht mögliche Zusammenhänge zwischen Neurodermitis und ADHS... |mehr|
7. Februar 2013 Hautkrebsgefahr auch durch UVA-Strahlung... |mehr|
Archiv
2018 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2018 anzeigen
2017 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2017 anzeigen
2016 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2016 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2014 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2014 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2010 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2010 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
2007 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2007 anzeigen
2006 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2006 anzeigen
2005 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2005 anzeigen
2004 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2004 anzeigen